2021

Escherndorfer Fürstenberg Müller-Thurgau trocken

Im Duft stärker vom Boden als von der Sorte geprägt: Die Muschelkalk-Rauchigkeit und flintige Noten erfahren einen nur leichten Akzent durch Muskatwürze. Im Mund
dicht, stoffig, fest, aber reife Säure, ein Müller-Thurgau mit Statur und Länge.


Rebsorte:
Müller Thurgau
Geschmacksrichtung:
Trocken
Alkoholgehalt:
12,5% vol.
Restzucker:
3,9 g/l
Füllmenge:
0.75l
Säuregehalt:
6,4 g/l
Weinqualität:
Deutscher Qualitätswein (QW)
Boden:
Muschelkalk
empfohlene Trinktemperatur:
10 - 12 °C, 12 - 14 °C
Speiseempfehlung:
Meeresfrüchte, Pasta
enth. Allergene:
Sulfite
Artikelnummer:
17
1200
je Flasche(0.75l) | incl. MwSt
zzgl. Versandkosten
€ 16,00 / l
Menge: